NEU: MOWBLOWER – das Mähwerk mit Gebläse für schwieriges Gelände

Mit dem MOWBLOWER, einem Mähwerkaufbau für ferngesteuerte Raupen-Mulcher, startet Westtech Maschinenbau eine neue Produktreihe für die Landschaftspflege.

Mit Anfang Juni 2017 bringt Westtech Maschinenbau aus Prambachkirchen OÖ eine komplett neue Produktreihe auf den österreichischen Markt. Mit dem neuen MOWBLOWER hat Westtech ein Mähwerk für schwieriges Gelände entwickelt, das vor allem in der kommunalen Landschaftspflege große Vorteile bringt.

Weiterlesen

Woodcracker auf der Asturforesta in Spanien

Asturforesta- die internationale Messe für Forstwirtschaft der Iberischen Halbinsel, wird an den Tagen 15., 16. und 17. Juni 2017, in den Wäldern von Armayán, Tineo, Asturias, Spanien, stattfinden.

Asturforesta 2017 ist bereits die elfte Ausgabe der Forstmesse, welche eine neue Etappe mit garantierten Reife startet, basierend auf den Erfolgen der früheren Veranstaltungen. Auch Westtech wird mit einem Messestand vertreten sein und ihre Produktinnovationen vorstellen. Es werden vor Ort die Maschinen vorgeführt.

Kommen Sie zum Messestand von Westtech und überzeugen Sie sich von den Innovationen!

Wir freuen uns, Sie am Messestand unseres Händlers Forestpioneer begrüßen zu dürfen!

http://www.asturforesta.com/es/

 

Mit Street-Rubber und WOODCRACKER auf dem Forstweg Gummi geben

Die WOODCRACKER-Forstmaschinen sind nur so flexibel einsetzbar, wie es das Trägerfahrzeug zulässt. Daher ist man bei Westtech immer wieder auf der Suche nach Arbeitsmaschinen und Kombinationen, die unwegsame Gebiete erschließen können oder schnelleres Arbeiten im Forst ermöglichen. Denn auch in der Forstwirtschaft ist Zeit bekanntlich Geld.

Weiterlesen

Produktneuheit bei Westtech

Im Mai 2017 präsentieren wir Ihnen eine Produktneuheit und es handelt sich nicht um eine neue WOODCRACKER-Forstmaschine –  so viel dürfen wir bereits ankündigen. Seien Sie gespannt – denn Westtech stellt im Mai 2017 eine Produktneuheit für die Landschaftspflege vor. Eine neue Produktserie unter einer neuen Marke! Damit wird die Landschaftspflege einfach und macht Spaß!

Halten Sie sich auf dem Laufenden – mit dem nächsten Newsletter wird die Produktneuheit offiziell vorgestellt!

Zur Newsletter-Anmeldung

Westtech erstmals bei der MINERAL Bager Expo in Slowenien

Am 21.-22. April 2017 fand die MINERAL Bager Expo in Vransko in Slowenien statt, im Fahrsicherheitszentrum der 2.600 Einwohner großen Gemeinde.

Die Ausstellung des Fachmagazins MINERAL beschäftigte sich unter anderem mit Baumaschinen, Anbaugeräten und Nutzfahrzeugen. Das slowenische Fachmagazin richtet sich speziell an Unternehmen und die Fachöffentlichkeit in der Verwertung und Aufbereitung von mineralischen Rohstoffen, Tiefbau und Versorgungswerken im öffentlichen Sektor.

Weiterlesen

Sicheres Arbeiten im Wald mit WOODCRACKER

Egal, ob man mit der Motorsäge unterwegs ist oder mit einem Fahrzeug, auf dem eine WOODCRACKER-Erntemaschine angebaut ist – Sicherheit geht auf jeden Fall vor! Deshalb ist die persönliche Forst-Schutzausrüstung ein absolutes Muss bei der Bedienung unserer Maschinen.

Weiterlesen

Verbindung für jedes Fahrzeug – Woodcracker Telekinematik

Die Telekinematik (TK) ermöglicht es, die Woodcracker Fällköpfe an Harvester, Teleskopkräne oder Umschlagmaschinen starr anzubauen, wo bisher nur eine pendelnde Aufhängung möglich war.

Weiterlesen

Wendig und kompakt: Holzschneidkopf WOODCRACKER CL190 am Hoflader

Für die schnelle und einfache Ernte von kleineren Bäumen und Sträuchern entwickelte der oberösterreichische Forsttechnikhersteller Westtech Maschinenbau einen kleineren Holzschneidkopf der Woodcracker C-Serie, der Bäume bis zu 25cm Durchmesser im Weichholz schneiden kann. Das wendige und leichte Anbaugerät mit nur 210 kg Eigengewicht lässt sich einfach auf kleinere Bagger ab 2,5 Tonnen Eigengewicht anbauen und sogar simpel an einen gängigen Hoflader adaptieren.

Weiterlesen

Uferrodung mit dem WOODCRACKER entlang der Donau

Mithilfe von WOODCRACKER Forsttechnik führte der Bagger- und Forstdienstleister Martin Gotsmi im Jänner 2017 Rodungsarbeiten entlang der Donau in Marbach (NÖ) durch. Das Unternehmen Gotsmi GmbH aus Klein Pöchlarn erhielt den Auftrag, ein Uferstück in der Länge von 4 km entlang der Donau von Bäumen und Sträuchern zu befreien, um die Fläche für einen neuen Hochwasserschutz vorzubereiten. Marbach an der Donau wurde 2002 und 2013 vom Hochwasser stark in Mitleidenschaft gezogen, und erhielt nun endlich die Genehmigung für den Bau von Schutzmaßnahmen.

Weiterlesen

WOODCRACKER TK – der Verbindungslink

Vielen Trägerfahrzeugen fehlt eine entsprechende Kinematik um eine Anbaumaschine starr anzubauen. Stattdessen kann diese nur pendelnd aufgebaut werden. Der WOODCRACKER TK (Telekinematik) stellt einen Verbindungslink zwischen Anbaumaschine und Trägerfahrzeug dar und ist individuell auf zB Harvester, Teleskopkran oder Umschlagbagger anbaubar. Dadurch wird statt eines kardanischen Anbaus ein starrer Anbau ermöglicht, wodurch die volle Funktionialität der WOODCRACKER-Maschinen genutzt werden kann.

techn

Der WOODCRACKER TK ist herstellerunabhängig und wird für jedes Trägerfahrzeug individualisiert, um die nötigen Anschlüsse herzustellen und ist flexibel an alle handelsüblichen Arbeitsmaschinen anbaubar. Das Schnellwechselsystem ermöglicht ein schnelles Austauschen der Anbaumaschinen. Durch den starren Anbau eines WOODCRACKER C ist auch eine stehende Entnahme von Bäumen möglich.

woodcracker-c250-tk-humer-mit-sennebogen

 

Merken

Merken